Portable Plattenspieler

Ein portabler Plattenspieler sorgt für Gleichberechtigung unter denen, die ihre Musik immer dabei haben wollen. Für Schallplattenhörer war das ja bisher unfair, sie hatten keine Möglichkeit, ihr Gerät mal eben mitzunehmen. Portable Plattenspieler werden in der regel batteriebetrieben oder laufen über USB. Je nach Modell erfolgt die Wiedergabe über integrierte Lautsprecher, Kopfhörer oder einen angeschlossenen PC.

Nachteile gibt es trotzdem. Sie sind schon allein auf das Format der Langspielplatte zurückzuführen. Vibrationen sind bei kleineren und leichteren Geräten im Vergleich zu schweren, größeren Geräten noch schwerer zu vermeiden. Einen portablen Plattenspieler wird sich wohl nur der absolute Liebhaber zulegen, der umso mehr absolut traurig sein wird, wenn seine Schallplatte zerkratzt.